Das gönne ich euch!

Ich gönne Wendelin Wiedeking das Jahresgehalt von 60. Mio.

Ich gönne dem Staat die Steuern dafür.

Und ich gönne uns allen ein bedingsloses Grundeinkommen.

(Ein Beitrag zur Neiddebatte)

Werbeanzeigen

4 Kommentare zu „Das gönne ich euch!

  1. Wie ich es verstanden habe, bekommt dann die Frau von Herr Wendelin auch ein Grundeinkommen? Korrigiere mich wenn ich falsch liege.

  2. Da gibt es viele Ideen dazu.
    Mein Grundsatz: Es darf keine Bürokratie gegen, die überprüft, ob jemand grundeinkommengeeignet ist oder nicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s