Ein wirtschaftsethisches Manifest in der Schweiz

Ein Leser hat mich in einem Kommentar auf  ein Manifest von kontrapunkt hingewiesen. Unter dem Titel „Eine Wirtschaft, die den Menschen dient, braucht eine ethische Grundlage“ hinterfragen nahmhafte Professoren aus der Schweiz den Glauben an den freien Markt.

Das Manifest ist lesens- und bedenkenswert und ich würde mich über Kommentare, Anregungen und Links freuen.

Auch in Deutschland brauchen wir solch eine Diskussionsgrundlage auf der Suche zwischen der Freiheit, Verantwortung und den Grenzen der Wirtschaft.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s